Zurück zur Übersicht

Sanierung der Gebäude "Obertorstraße 21-23" in Esslingen

Dieses historische Gebäude liegt am Rande der Altstadt von Esslingen, in ruhiger aber dennoch zentraler Lage. Das Torhaus, Obertorstr. 21, diente als Eingang zum ehemaligen St. Klara Kloster, einem historischen Gesamtkomplex. Die Gebäude 21 und 23 stehen unter Denkmalschutz und wurden im Rahmen der aufwendigen Sanierung in ein Wohn- und Geschäftshaus mit zwei Gewerbeeinheiten und fünf Wohneinheiten umgebaut.

 

Klicken Sie auf die Bilder für eine vergrößerte Darstellung